Technologie allein löst keine Probleme, Menschen tun es.
  • Digitale Transformation
  • Technisches Programm- und Projektmanagement
  • Technischer Betrieb & Sicherheit
  • Signalverarbeitung, Künstliche Inteligenz (KI) und Datenanalyse
  • eHealth, FinTech und Deep Tech

Ausgewanderter Softwareentwickler, der seit 2011 in Europa lebt und nun glücklich in der Schweiz lebt und täglich die wunderschöne Landschaft geniesst. Seit ich in den 90ern meinen ersten Computer bekam, habe ich mich durch verschiedene Technologien, Programmiersprachen, Frameworks und Paradigmen gewühlt und nie aufgehört. Ich habe Informatik studiert und mich auf die Bereiche Wirtschaftsinformatik, Bio- und Neuroinformatik sowie Cybersicherheit spezialisiert.

Nerd im Anzug, ich setze Ingenieur- und Managementmethoden ein, um Projekte gemeinsam mit meinem Team voranzubringen. Persönlich bin ich ein vielgereister, neugieriger und energiegeladener Mensch, der eine Leidenschaft für die Natur und das Entdecken der verschiedenen Kulturen Europas hat. Ich lebe meine Leidenschaften hauptsächlich durch Reisen, Weinverkostungen, Segeln und Skifahren aus. In gewisser Weise können die meisten Aspekte meines beruflichen, akademischen und persönlichen Lebens als schnelle, inkrementelle Prozesse beobachtet werden, die viel Prototyping beinhalten.

Ein Projekt zu sehen, wie es zu seinem besten Ende kommt, und die Arbeit talentierter Menschen in einem Produkt zu sehen, das wir gemeinsam geschaffen haben, macht mich wirklich glücklich über meine Arbeit.